PROFESSUR FÜR TRAGWERKSENTWURF
ETH ZÜRICH  –  DARCH  –  ITA  –  HOME  –  TEAM  –  HANNES HOFMANN 
DE | EN | PRINT |
GO
Hannes Hofmann Hannes Hofmann
Doktorand
HIB E11
+41 44 633 01 64
hofmann@arch.ethz.ch


Hannes studierte Bauingenieurwesen und Architektur an der Technischen Universität München, McGill University Montreal und Université de Montrèal. Er schloss sein Studium als B.Sc. (Bauingenieurwesen) in 2008 und Dipl.-Ing. (Architektur) in 2015 mit den Hauptfächern Tragwerksentwurf, Architekturkonstruktion und Architekturtechnologie ab. Mit seiner Forschung will Hannes zu einer teamorientierten Betrachtung des architektonischen Designprozesses beitragen, indem er interdisziplinäre Merkmale erfolgreicher Kooperationen zwischen Architekten und Bauingenieuren analysiert. Er ist mitverantwortlich für die Lehrkoordination des zweiten Studienjahres welches ein Verständnis für materialspezifische Lösungen in Bezug auf Tragwerksfragen vermittelt.

Hannes arbeitete mit interdisziplinären Teams in Architektur-, Ingenieurbüros und Universitäten, auf 4 verschiedenen Kontinenten und in 6 verschiedenen Sprachen. Unter anderem arbeitete er während seines Studiums in Singapur für WOHA Architects und in Deutschland für Z59 Architekten. Bevor er an die Professur für Tragwerksentwurf kam, war er Lehrkoordinator bei der Block Research Group an der ETH Zürich und Projektmanager für das Droneport Projekt an der Biennale von Venedig in Zusammenarbeit mit Foster + Partners.

Last modified 21.9.2017