PROFESSUR FÜR TRAGWERKSENTWURF
ETH ZÜRICH  –  DARCH  –  ITA  –  HOME  –  TEAM  –  DR. MARIO RINKE 
DE | EN | PRINT |
GO
Dr. Mario Rinke Dr. Mario Rinke
Lehrbeauftragter, Koordinator Forschung
HIB E 11
+41 44 633 28 45
rinke@arch.ethz.ch


Dr. sc. ETH, Dipl.-Ing. TU

Mario Rinke betreut den Bereich Forschung an der Professur.

Er ist seit 2011 Dozent am Departement Architektur der ETH Zürich und seit 2009 an der Hochschule Luzern. Schwerpunkt seiner Forschung ist die Beziehung von Konstruktionsmaterial und Konstruktionstechnik sowie die Verknüpfung und Referenz von Konstruktionsmethoden in der Baugeschichte.
Studium des Bauingenieurwesens an der Bauhaus-Uni Weimar, 2007 Tragwerksplaner in London, danach wissenschaftliche Assistenz an der Professur für Tragwerksentwurf der ETH Zürich, Promotion 2013 über die Tragwerksentwicklung im 18. und 19. Jh. 2014-2015 Projektleiter bei Dr. Lüchinger + Meyer Bauingenieure AG in Zürich. Zahlreiche Veröffentlichungen im Spannungsfeld von Architektur, Konstruktion und Baugeschichte, darunter die interdisziplinären Sammelbände „Holz: Stoff oder Form Transformation einer Konstruktionslogik“ und "Before Steel: The introduction of structural iron and its consequences" herausgegeben von Mario Rinke und Joseph Schwartz.
In der Lehre hält er zwei Vorlesungen zur Geschichte des Tragwerksentwurfs: Kraft, Material, Form und Verhandlung struktureller Formen, jeweils abwechselnd im Frühjahr und Herbst.

Last modified 30.10.2015